Info COVID-19

Überprüfungs- und Reinigungsarbeiten gem. TFPO sind notwendige, sicherheitsrelevante Tätigkeiten, die wir auch weiterhin durchführen müssen. Wir bitten Sie unsere Mitarbeiter alleine in Heizräumen, Kellern sowie Dachböden arbeiten zu lassen. Unsere Mitarbeiter verweilen nur für die Dauer der Kehrung in Ihrem Haus/Ihrer Wohnung.

Im Verdachtsfall oder bei Absonderung melden Sie sich bitte jedenfalls unter 05223/41369, oder senden Sie uns eine Mail an office@fischer-kamin.tirol. In diesem Fall werden die Arbeiten zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wir sind gut vorbereitet um die notwendigen Arbeiten unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen und in gewohnter Qualität für Sie durchzuführen.

Der Rauchfangkehrer –

ihr Kaminfachmann

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 1. Jänner 2020 habe ich den Rauchfangkehrerbetrieb von meinem Schwiegervater Herbert Moritz übernommen.

Neuer Name, bewährtes Team – wir sind weiterhin wie gewohnt für Sie da. Kompetente Beratung und höchste Qualität bei unseren Dienstleistungen sind mir ein wichtiges Anliegen. So sorgen wir für Ihre Sicherheit.

Wir danken für das entgegengebrachte Vertrauen.

Thomas Fischer
Rauchfangkehrermeister

Leistungen

Reinigung & Überprüfung von Heizsystemen

Wir Rauchfangkehrer arbeiten im Sinne des vorbeugenden Brandschutzes, des Umweltschutzes und der Energieeinsparung.

unabhängige Beratung

Wir Rauchfangkehrer sehen und kennen so einige Heizungsanlagen und haben dadurch einen guten Überblick über die verschiedensten Heizsysteme und Hersteller. Bei unserer Beratung steht die für Sie optimale Lösung im Vordergrund, wir beraten Sie unabhängig.

Rohbauabnahme

Die Rohbauabnahme ist ein wichtiger Bestandteil zur Überprüfung der ordnungsgemäßen Herstellung Ihres neu errichteten oder sanierten Kamins. In dieser Bauphase können evtl. festgestellte Mängel an Rauch- und Abgasleitungen, Rauch- und Abgas-fängen sowie festen Verbindungsstücken meist noch einfach und kostengünstig behoben werden.

Dichtheitsüberprüfung

Mit der regelmäßigen Prüfung auf freien Querschnitt und auf Betriebsdichtheit von Rauch- und Abgasfängen wird die sichere Ableitung der Abgase ins Freie kontrolliert. Sie ist je nach Art Ihrer Heizanlage alle 5 oder 10 Jahre vorgeschrieben (ÖNORM B 8201)

Brandschutz

Neben den Überprüfungs- und Reinigungsarbeiten von Feuerstätten, Verbindungsleitungen und Kaminen sind die Durchführung von Hauptüberprüfungen, die Teilnahme an örtlichen Feuerbeschauen sowie regelmäßige Abgasmessungen ein wichtiger Teil unserer Aufgabe. Diese periodischen Arbeiten dienen Ihrer Sicherheit.

Feuerlöscherüberprüfung

Schützen Sie Ihre Familie und Ihr Heim mit entsprechenden und einsatzbereiten Löschgeräten. Ebenso unterschiedlich wie die Löschmittel ist auch die Löschleistung der einzelnen Geräte.
Wir beraten Sie gerne.

 

 

Kaminbau & Sanierung

Neue Heizsysteme stellen neue Anforderungen an die Rauch- und Abgasfänge. Wir bieten Ihnen eine fachgerechte Beratung sowie Ausführung der dafür notwendigen Arbeiten.

Berufsbild

Manche Eigenheiten dieses Berufes haben sich bis heute nicht verändert: die Bedeutung des Brandschutzes, die halbamtliche Funktion des Kaminkehrers, sein handwerkliches Geschick und sein Selbstbewusstsein. Und nach wie vor arbeiten die „schwarzen Frauen und Männer“ im öffentlichen Interesse. Ein eigenes Rauchfangkehrergesetz regelt die Tätigkeit dieser Branche.

Kontakt

Adresse

Thomas Fischer
Rauchfangkehrermeister
Obere Lend 1c
6060 Hall in Tirol

Büro
Maximilianstraße 5a
6068 Mils

Telefon

05223 41369

E-Mail

office@fischer-kamin.tirol

Team

Thomas Fischer
Thomas FischerRauchfangkehrermeister
Kompetente Kundenbetreuung, Dienstleistung und Qualität
Gerhard Tschigg
Gerhard TschiggRauchfangkehrergeselle
Regelmäßige Kontrolle
verhindert Unfälle mit Kohlenmonoxid
Günter Mair
Günter MairRauchfangkehrergeselle
Regelmäßige Heizungskontrollen garantieren sicheren Betrieb
Josef Penz (Seo)
Josef Penz (Seo)Rauchfangkehrergeselle
Brandschutz durch den Rauchfangkehrer
Christian Graeff
Christian GraeffRauchfangkehrergeselle